Unser Anliegen

Seit Jahrzehnten wird von Demeter - Landwirten konsequenter, ökologischer Landbau betrieben.

Eine standortangepasste Tierhaltung vor allem mit Rindvieh ist Mittelpunkt jedes biologisch-dynamischen Hofes.

Aus gutem Grund: Sind Tiere doch der Schlüssel zur nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

Sie verwandeln hofeigenes Futter in hofeigenen Dünger und erhalten und entwickeln die Lebendigkeit des Bodens.

Insbesondere Fütterung und Pflege der Tiere bestimmen als rhythmisch wiederkehrende Arbeiten das tägliche Hofleben.

Die Förderung auch kleiner landwirtschaftlicher Betrieb durch die Unterstützung

bei der Vermarktung ist uns wichtig.

Dieses Anliegen ist die Hauptaufgabe unserer Vermarktungsgesellschaft,

der Demeter - Landbauerzeugnisse GmbH, hinter der inzwischen mehr als 70 Landwirte stehen.

Die liefernden Betriebe stammen zum größten Teil aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Auch einige Landwirte aus Hessen, Rheinlandpfalz und Bayern haben sich uns angeschlossen.

20 dieser Betriebe haben 1994 die Fördergemeinschaft der Demeter Erzeuger in NRW e.V. gegründet.

In dieser Gemeinschaft entwickelte sich auch der Impuls zu Gründung einer Vermarktungsgesellschaft.

So entstand 1997 die Demeter – Landbauerzeugnisse GmbH, deren einziger Gesellschafter bis heute nur die Fördergemeinschaft ist, mit dem Schwerpunkt Fleisch.

Gemeinsam nehmen wir die Verantwortung unseren Tieren gegenüber ernst und

begleiten sie von der Geburt bis zur Schlachtung.

Mit einer wert erhaltenden Verarbeitung auf der Grundlage der artgerechten Tierhaltung ohne schnelle Mastleistungen garantieren wir die Qualität unserer Produkte.

Besonders brauchen wir dazu viel verantwortungsbewusstes, handwerkliches Können auch in der Nutzung modernster Anlagen in unseren Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetrieben.

Deshalb arbeiten wir vertrauensvoll mit langjährigen, professionellen Partnern zusammen, die für uns die sensiblen Prozesse als Lohnverarbeiter durchführen.

Für die nötige Transparenz ist durch eine gute Organisation, klare vertragliche Vereinbarungen und

Kontrollen durch die zertifizierenden Stellen gesorgt.

Über alle Wege bleibt aber die Ware in unserem Eigentum bis zum Kunden.

Alles in einer Verantwortung, dies ist unser Ziel.

In der Verarbeitung sind wir dem Demeter e.V. mit seinen Verarbeitungsrichtlinien angeschlossen. Dieser ist mit über 80 Jahren der älteste ökologische Anbauverband weltweit.

Unser gemeinsames Anliegen gilt der Pflege der Erde und der Zubereitung besonders hochwertiger Lebensmittel. Dazu garantieren unsere Partner und wir größte Sorgfalt vom Hof bis zum Verbraucher.

Wir möchten für Sie Produkte herstellen auf die Sie sich verlassen können.